Zu Produktinformationen springen
1 von 2

J-portray

50 PF 1921 Notgeld Sachsen - Meißen Böttgersteinzeug - Jägernummer N54

Normaler Preis €4,99
Normaler Preis Verkaufspreis €4,99
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Variation

geprüft mit garantierter Echt- und Reinheit

Jägernummer:
N54
Nominal: 50 Pfennig 
Jahrgang: 1921
Prägestätte:
Auflage:  493.000
Entwurf: 

 Herr Professor Börner, Meißen

Stempel: Herr Friedrich Wilhelm Hörnlein, Dresden

 

Erhaltung:  gemäß Produktbild welches dem Artikel entspricht 
Material: Böttgersteinzeug
Soll - Gewicht:
Soll - Durchmesser: 22,00 mm  
Soll - Stärke:
Magnetismus: negativ

 

Avers: Umschrift "SACHSEN", zentral "50 PF."
Revers: oben "1921" zentral Sichel vor zwei Ähren , unten Zeichen der Porzellanmanufaktur Meißen gekreuzte Kurschwerter 
Rand:

glatt 

Stempeldrehung:

   

  Varianten: 

- keine